Die Firmung ist ein Sakrament. Die Firmlinge empfangen dadurch die besondere Kraft des Heiligen Geistes und sollen als Zeugen Christi in Wort und Tat den Glauben verbreiten. Die Firmung ist - nach Taufe und Erstkommunion - das dritte Sakrament der Aufnahme in die Kirche. Im Seelsorgeraum erfolgt die Firmung üblicherweisen mit 13 Jahre.

Aktuelle Informationen zur Firmung in unserem Seelsorgeraum am 1. 6. 2020 finden Sie hier.

 

 

Pfarre Hötting

Schulgasse 2, 6020 Innsbruck
Telefon: +43 512 281711
Fax: +43 512 281711-16

Email


Eine wertvolle DVD

"100 Jahre neue Höttinger Pfarrkirche" erstellt von Walter Schipflinger.
Erhältlich im Pfarrbüro
zum Preis von € 5,-.

Der Erlös kommt der Pfarre zugute.


Voll Erwartung

Advent feiern heißt warten können; Warten ist eine Kunst die unsere ungeduldige Zeit vergessen hat. (...) Auf die größten, tiefsten, zartesten Dinge in der Welt müssen wir warten, da geht´s nicht im Sturm, sondern nach den göttlichen Gesetzen des Keinens und Wachsens und Werdens.

Dietrich Bonhoeffer


Volltextsuche

Pfarre Hötting

powered by webEdition CMS